Die Historie

Die Kanzlei am Kloster geht aus der Kanzlei Voelzke Rabe und Kollegen aus Walsrode hervor. Sie blickt auf eine lange Tradition mit hohen Maßstäben zurück.

Kanzlei Historie

  • 1947

     

    Gründung der Kanzlei

    Am 08. Februar 1947 wurde die Kanzlei in Ahlden (Aller) gegründet von  Rechtsanwalt und Notar Hans Lock

  • 1960

    Wilhelm Mestwerdt

    Einstieg von Rechtsanwalt und Notar Wilhelm Mestwerdt, der die Kanzlei entscheidend prägte.

     

    1960

  • 1970

     

    Hans-Jürgen Lueken

    Die Kanzlei wird von Rechtsanwalt und Notar Hans-Jürgen Lueken verstärkt, der nicht nur Fachanwalt für Steuerrecht, sondern Niedersachsens damals jüngster Notar wurde.

  • 1973

    Zweigstelle Walsrode

    Errichtung einer Zweigstelle in Walsrode nach der Zusammenlegung der Amtsgerichtsbezirke Walsrode und Ahlden (Aller). Der Kanzleisitz befand sich zunächst in der Brückstraße im jetzigen Kirchenkreisamt.

     

    1973

  • 1980

     

    Kastendieckhaus

    Umzug der Kanzlei in das denkmalgeschützte Kastendieckhaus in Walsrode, um dem ständig wachsenden Raumbedarf gerecht zu werden.

  • 1981

    Siegfried Voelzke

    Eintritt von Rechtsanwalt und Notar (Bestellung zum Notar 1983) Siegfried Voelzke, der als Unternehmensjurist auch seine wirtschaftlichen Kompetenzen mit einbrachte.

     

    1981

  • 1983

     

    Peter Rabe

    Rechtsanwalt und Notar (Bestellung zum Notar 1993) Peter Rabe tritt in die Kanzlei ein. Neben seiner beruflichen Tätigkeit mit Schwerpunkt im Verwaltungs- und Verfassungsrecht war er lange Jahre Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags.

  • 1991

    Martin Herrmann

    1991 Rechtsanwalt Martin Herrmann verstärkt die Kanzlei. Mit seiner Expertise als Fachanwalt für Familienrecht baute er maßgeblich das familienrechtliche Dezernat der Kanzlei aus. Seit dem Jahr 2006 trägt er zudem den Titel des Fachanwalts für Verkehrsrecht.

     

    1991

  • 2012

     

    Dietmar Abel

    Rechtsanwalt und Notar Dietmar Abel schließt sich der Kanzlei Voelzke, Rabe und Kollegen nach dem Ausscheiden des Kollegen Lueken nach Erreichen der Altersgrenze für Notare an. Er verstärkt die familienrechtliche und arbeitsrechtliche Kompetenz der Kanzlei.

  • 2013

    Axel Schober

    Rechtsanwalt und Notar (Zulassung zum Notar 2015) Axel Schober fusioniert seine „Kanzlei im Alten Amtsgericht“ mit der Kanzlei Voelzke, Rabe und Kollegen. Er ist als einziger Rechtsanwalt im Amtsgerichtsbezirk befugt, den Titel eines „Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht“ zu führen.

     

    2013

  • 2015

     

    Matthias Steinke

    Mit Rechtsanwalt Matthias Steinke gewinnt die Kanzlei einen erfahrenen Rechtsanwalt hinzu, der viele Jahre in einer großen Kanzlei in Hannover tätig war. Er bearbeitet schwerpunktmäßig die Fachgebiete Agrarrecht, Immobilienrecht, Verwaltungsrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht.

  • 2018

    Patricius Menne

    Rechtsanwalt Patricius Menne tritt in die Kanzlei ein. Er verstärkt das arbeitsrechtliche Dezernat, bearbeitet mietrechtliche Mandate und baut ein strafrechtliches Dezernat auf.

     

    2018

  • 2018

     

    Umzug in die Lange Str. 1

    Im Dezember 2018 bezieht die Kanzlei ihre neuen Räumlichkeiten in der ehemaligen Kaiserlichen Post.

  • 2019

    Sabrina Siemsglüß

    Rechtsanwältin Sabrina Siemsglüß tritt in die Kanzlei ein.  Sie bearbeitet schwerpunktmäßig Fälle aus dem Familien-, Verwaltungs- und Verkehrsrecht.

     

    2019

© Copyright - Kanzlei am Kloster